/**/

Sprüche zur Geburt

| Sprüche Geburt | Sprüche Geburtskarten | Die besten Sprüche zur Geburt | Geburtssprüche
Sprüche Geburt

Sprüche Geburt (c) Helene Souza / pixelio.de

Ihr seid auf der Suche nach Sprüchen zur Geburt?

Hier haben wir eine Auswahl von Sprüchen und Gedichten zur Geburt zusammengetragen. Wir haben sie zum einen für die Geburtskarte und das erste Fotoalbum unserer Tochter verwendet und zum anderen von Familie, Freunden und Bekannten auf den Karten zur Geburt erhalten haben.

Ihr sucht auch nach passenden Worten für die Glückwunschkarte? Hier haben wir ein paar Glückwünsche zur Geburt zusammengetragen.

Oder wie wäre es mit einem Bayerischen Gedicht zur Geburt?

 

****

Das Glück eines Kindes beginnt
lange bevor es geboren wird
im Herzen von zwei Menschen,
die einander lieben.

****

Dieses Kribbeln im Bauch,
das man nie mehr vergisst,
hat jetzt ein Gesicht…

****

Mama, Papa, die Verwandeten,
alle die Dich noch nicht kannten,
haben sich sofort verliebt
und sind froh, dass es Dich gibt.
In unserer Mitte ist Dein Platz,
sei willkommen kleiner Schatz!

****

Da werden Hände sein, die Dich tragen
und Arme, in denen Du sicher bist
und Menschen, die Dir ohne Fragen zeigen,
dass Du willkommen bist!

****

Gedanken von XXX

Vom warmen Nest ins kalte Leben,
das Freuen fällt da schwer,
die Äuglein sind noch leicht am Kleben,
zurück geht´s nimmermehr.

Zum ersten Mal die Welt erblickt,
die Augen aufgeschlagen,
es ist so fremd, was ich hier seh´,
ich fühl mich unbehagen.

Doch ein, zwei Stimmen, die man kennt
die ganz vertraut erklingen,
die zeigen mir nun ganz dezent,
es wird uns schon gelingen.

Die eine ist von der Person,
in der ich bin entstanden,
sie nennt mich XXX ihr Tochter/ihren Sohn,
war immer schon vorhanden.

Und YYY heißt die andere Stimme,
das hab ich auch kapiert,
ganz glücklich er mich nun anschaut,
vor Freude ganz gerührt.

Von nun an werden sie mich schützen,
und Schaden von mir wenden
so gut es geht mich unterstützen,
Begonnenes gut vollenden.

****

Das große Glück ist manchmal ganz klein.

****

Für einen Moment hielt der Himmel den Atem an
und ein neuer Stern erstrahlte!

****

Was kann es Schöneres geben,
als ein kleines neues Leben!

****

Ein Sonnenstrahl mehr auf dieser Welt!

****

Schön ist alles, was Himmel und Erde verbindet:
der Regenbogen,
die Sternschnuppe,
der Tau,
die Schneeflocke.
Doch am Schönsten ist das Lächeln eines Kindes.

****

Zwei strahlende Augen,
ein niedlicher Mund,
zehn winzige Finger,
ein Bäuchlein ganz rund,
ein zahnloses Lachen und samtweiches Haar -
XXX, Du bist einfach wunderbar!

****

Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort.
Ein kleines Wesen mit Augen, die sehen,
das ist die Schöpfung, sie lässt uns verstehn.
Zwei kleine Arme, zwei Hände daran,
das ist ein Wunder, das man sehen kann.

****

Wir wissen nicht, was das Leben Dir bringt,
wir werden helfen, dass Vieles gelingt.

****

Wir freuen uns auf Kinderlachen,
auf Händchen, die viel Unsinn machen,
auf Füßchen, die gar munter flitzen
und auf Äuglein, die vor Neugier blitzen!

****

Kinder sind Augen, die sehen,
wofür wir längst schon blind sind.

Kinder sind Ohren, die hören,
wofür wir länger schon taub sind.

Kinder sind Seelen, die spüren,
wofür wir längst schon stumpf sind.

Kinder sind Spiegel, die zeigen,
was wir gerne verbergen.

(Rolf Zuckowski)

****

Ab sofort auf Schritt und Tritt
gehen zwei kleine Füßchen mit.

****

Glück kann man nicht kaufen,
Glück wird geboren.

****

Ein Kind macht das Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Hände ruhiger,
die Nächte kürzer,
die Tage länger
und die Zukunft heller.

****

Endlich bist Du da,
kleiner Sonnenschein!

****

Wenn sie klein sind, gebt Ihnen Wurzeln.
Wenn sie groß sind, verleiht Ihnen Flügel.

****

In Euren Armen, winzig klein,
liegt nun ein kleiner Sonnenschein.

****

Ein bisschen Mama,
ein bisschen Papa
und ganz viel Wunder.

****

Ein Kind, das wir ermuntern, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen
und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

****

Das Lächeln eines Kindes ist
wie der Anfang eines wunderschönen Tages.

****

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
Sterne, Blumen und Kinder.

(Dante Alighieri)

****

So ein Baby süß und klein
muss ein Geschenk des Himmels sein.

****

Um xx cm, xxxx g, xx cm Kopfumgang “reicher”…

****

WAS IST EIN KIND!

Das was
ein Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Hände geschäftiger,
die Nächte kürzer,
die Tage länger und
die Zukunft heller macht.

****

Das Schönste auf der Welt ist umsonst
und doch unbezahlbar.

****

Manches beginnt groß,
manches klein und
manchmal ist das Kleinste das Größte.

****

Manchmal ist das größte Glück ganz klein.

****

Kinder sind ein Geschenk des Himmels.

****

Ein Kind ist ein Engel,
dessen Flügel in gleichem Maße schrumpfen,
wie seine Füße wachsen.

****

Kennt ihr noch andere Sprüche oder Gedichte zur Geburt?
Wir freuen uns über weitere Ideen und Vorschläge von euch!

Anzeige
walzkidzz Basteln

 

GD Star Rating
loading...
Sprüche zur Geburt, 2.6 out of 5 based on 5 ratings
Schlagworte: , ,

Feedbacks zu Sprüche zur Geburt:

Abonniere unseren RSS Feed oder setze einen Trackback zu diesem Thema.

Schreibe ein Feedback!




* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.